...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 14.02.2022 I AVP24 I AVP

Golf-Fahrerin hatte Alkohol intus

Marktrodach. Am Sonntagabend gegen 22:55 Uhr kam es auf der B173 zu einem Verkehrsunfall mit rund 6500,- Euro Schaden. Eine Golf-Fahrerin aus dem Landkreis Kronach fuhr mit ihrem Pkw von Erlabrück kommend in Richtung Zeyern. Aus unklarer Ursache kam die 23-jährige Fahrzeugführerin nach rechts ins Bankett, touchierte hierbei mehrere Leitplankenfelder und kam anschließend in entgegengesetzter Fahrtrichtung zum Stehen. Während der Unfallaufnahme ergaben sich bei der Fahrerin Anzeichen, die auf Alkoholeinfluss hindeuteten. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,34 Promille. Die Unfallfahrerin musste mit zur Blutprobe und ihren Führerschein abgeben. Der VW Golf wurde durch einen Abschleppdienst von der Unfallstelle entfernt.

 

Fahrzeug mit Kot beschmiert

Küps. Ein Mann aus dem Raum Weißenbrunn erstattete Strafanzeige, da sein Pkw verunreinigt wurde. Der Peugeot des Geschädigten war in der Zeit von Samstag auf Sonntag in der Weinbergstraße geparkt und wurde dort mit Hundekot beschmiert. Wem der Peugeot-Fahrer die „Hinterlassenschaft“ zu verdanken hat, ist noch unbekannt. Die Polizei Kronach hat die Ermittlungen aufgenommen.