...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 15.11.2021 I AVP24 I AVP

Mit Drogen am Steuer

Küps. Am vergangenen Sonntag, gegen 20.30 Uhr wurde im Bereich der Tankstelle in Johannisthal eine 25-jährige
PKW-Fahrerin festgestellt, welche deutlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Weiterhin konnten diverse
Drogenutensilien aufgefunden werden. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und die Weiterfahrt wurde untersagt.

 

Auto überschlug sich

Mitwitz. Zu einem folgenreichen Verkehrsunfall kam es am Sonntag, gegen 11.30 Uhr im Bereich Mitwitz.
Eine PKW-Fahrerin fuhr zum Unfallzeitpunkt mit ihrem neuwertigen PKW durch Steinach. Aus bislang unbekannten
Gründen geriet sich nach rechts, fuhr gegen den Randstein auf und touchierte auch noch einen Betonsockel.
Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Opel und blieb auf dem Dach liegen. Das die Dame hierbei
lediglich leichte Verletzungen davon trug, ist wohl auch dem Umstand zuzuschreiben, dass sie den vorgeschriebenen
Sicherheitsgurt angelegt hatte. Am PKW entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden in Höhe von 25.000 Euro.

 

Hartplatz beschädigt

Stockheim. Durch einen Zeugen konnte am vergangenen Samstag, gegen 21.30 Uhr ein gelber Audi beobachtet
werden, welcher auf dem Hartplatz der Grundschule in Reitsch seine Kreise drehte. Als der Zeuge den Fahrer
auf sein Fehlverhalten ansprechen wollte, flüchtete dieser mit seinem Fahrzeug. Der entstandene Sachschaden
beträgt nach ersten Schätzungen etwa 1500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung
zu setzen.

 

Gartenzaun beschädigt

Mitwitz. In der Zeit von Samstag, 19.00 Uhr bis Sonntag, 09.00 Uhr kam es zu einer mutwilligen Beschädigung eines
Gartenzauns vor einem Wohnanwesen in der Neundorfer Straße in Mitwitz. Durch den bislang unbekannten Täter wurde
ein Schaden in Höhe von 800 Euro verursacht.