...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 13.12.2020 I AVP24 I AVP

Sachbeschädigung im Parkhaus

Kronach. In der Nacht zum Samstag hatten zwei Personen in der Behindertentoilette des Parkhauses übernachtet. Am Samstagvormittag wurden Beschädigungen in der Toilette festgestellt. Der Schaden wird mit 800 Euro beziffert. Als Verursacher konnten ein 28-jähriger Mann und eine 32-jährige Frau ermittelt werden. Beide Personen wurden am Sonntag gegen 00.20 Uhr erneut im Parkhaus angetroffen und müssen sich jetzt zusätzlich wegen eines Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz verantworten.

 

Anzeige

Unterrodach. Am Sonntag gegen 00.30 Uhr konnte eine Streife drei Personen auf dem Schulhof der Grundschule antreffen. Es wurde Bier konsumiert, keine Maske getragen und der Mindestabstand nicht eingehalten.

 

Gestohlen

Unterrodach. Eine zunächst unbekannte Person entwendete am Samstag gegen Mitternacht in der OMV-Tankstelle eine Flasche Vodka im Wert von 15,99 Euro. Etwa 2 Stunden später wurde mitgeteilt, dass eine betrunkene Person im Ortsbereich ihr Unwesen treiben soll. Der 21-jährige Mann konnte von einer Streifenbesatzung bewusstlos auf dem Boden liegend angetroffen werden. Die weiteren Überprüfungen ergaben, dass es sich um den Dieb aus der Tankstelle handelt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.