...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Ludwigsstadt vom 17.11.2020 I AVP24 I AVP

Unfall – ein leicht Verletzter

Pressig, Lkr. Kronach: Am Montagmorgen hielt die Fahrerin eines Pkw Hyundrai an der Einmündung Kaiser-Karl-Straße/B 85 in Pressig/Rothenkirchen verkehrsbedingt an. Eine hinter dieser fahrende 43-Jährige erkannte dies zu spät und fuhr mit ihrem Suzuki auf. Die Hyundai-Fahrerin erlitt durch den Aufprall leichte Verletzungen. Es entstand ein Sachschaden von geschätzten 1500 Euro.

 

Streitigkeit führt zur Haft eines Beteiligten

Nordhalben, Lkr. Kronach: Am Montagabend wurde die Polizei zu einer Streitigkeit unter Nachbarn nach Nordhalben gerufen. Ein 50-Jähriger soll hierbei einem 65-Jährigen eventuell auch mit einem Messer gedroht haben. Deshalb fuhren mehrere Streifen aus Ludwigsstadt und Kronach an. Die Situation hatte sich jedoch schnell beruhigt, der ursprüngliche Sachverhalt stellte sich zum Glück wohl als nicht so gravierend heraus. Im Rahmen der Anzeigenaufnahme stellten die Beamten fest, dass gegen den 50-Jährigen mehrere Haftbefehle vorliegen. Aus diesem Grund wurde der Mann in eine Justizvollzugsanstalt verbracht und wird wohl dort auch das Weihnachtsfest verbringen müssen.  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.