...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 23.10.2020 I AVP24 I AVP

Maschinenbrand in Industriebetrieb

Stockheim: Donnerstagnachmittag gegen 15:05 Uhr wurde über die Integrierte Leitstelle Coburg ein Maschinenbrand in einem Industriebetrieb in Stockheim mitgeteilt. Es wurde festgestellt, dass aus einer Produktionsmaschine Magnesium ausgetreten war, welches sich entzündete. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. An der Maschine entstand ein Schaden in Höhe von rund 7.000,- Euro. Ein Firmenmitarbeiter wurde vorsorglich zur Untersuchung in die Frankenwaldklinik gebracht. Zahlreiche Feuerwehren aus dem näheren Umkreis und Kräfte des Rettungsdienstes waren bei dem Einsatz eingebunden.

 

Unfallverursacherin sucht das Weite

Steinwiesen: Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Steinwiesen kam es am Donnerstagnachmittag gegen 15:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Eine Zeugin hatte beobachtet, wie die Fahrerin eines Ford Fiesta beim Ausfahren aus der Parklücke gegen einen hinter ihr parkenden Hyundai fuhr. Die Schadensverursacherin entfernt sich im Anschluss, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Am Hyundai entstand ein Schaden in Höhe von etwa 800,- Euro. Gegen die Fiesta-Fahrerin wird wegen Unfallflucht ermittel.