...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 30.09.2020 I AVP24 I AVP

Grünstreifenbrand gelöscht

Stockheim: Eine aufmerksame Zeugin stellte am Dienstagnachmittag gegen 16:00 Uhr ein Feuer hinter dem Feuerwehrgerätehaus in Hasslach fest. Dort brannte auf einer Länge von etwa 3 Metern der Grünstreifen. Die Frau konnte eigenständig den Brand löschen und hierdurch einen größeren Schaden abwenden. Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist bislang unklar. Der entstandene Sachschaden beläuft sich laut Schätzungen auf etwa 50,– Euro. 

 

Radfahrer unter Alkoholeinfluss

Kronach: Am Dienstagvormittag gegen 11:30 Uhr kontrollierte eine Streife der Polizei Kronach einen amtsbekannten Mann aus dem Raum Weißenbrunn. Dieser war mit seinem Fahrrad am Bahnhofsplatz in Kronach unterwegs. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann sichtlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,78 Promille. Der Radfahrer musste mit zur Blutprobe und wurde wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt. Sein Fahrrad wurde von der Polizei vorübergehend sichergestellt. 

 

Mountainbike entwendet

Kronach: In der Zeit von Freitag bis Montagvormittag wurde in der Stöhrstraße ein schwarz-rotes Cube Mountainbike mit silberner Schriftfarbe entwendet. Das Fahrrad stand unverschlossen auf dem Gehweg vor dem Haus des Geschädigten und hat einen Wert von etwa 100,- Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Kronach unter Tel.: 09261/5030 entgegen.