...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 28.06.2020 I AVP24 I AVP

Gestohlen

Kronach:  Am Samstagvormittag wurde ein 78-Jähriger beim Diebstahl in einem Verbrauchermarkt in der Mittelstraße erwischt. Der Mann hatte Bauchspeck und Käsewiener im Wert von 7.68 Euro nicht bezahlt.

  

Schrauben gelockert

Steinwiesen:  In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden am einem silbernen VW Golf durch unbekannte Person die Schrauben an einem Rad gelockert. Das Fahrzeug war im Bereich Bergstraße/Sonnenhang abgestellt. Hinweise an die Polizei Kronach. 

  

Sachbeschädigung durch Graffiti

Kronach: Ein bislang Unbekannter hat in der Nacht zum Samstag die Außenfassade eines Mehrfamilienhauses in der Gottfried-Neukam-Straße mit Edding beschmiert. Der Schaden wird auf 100 Euro geschätzt. Auch in der Bürgermeister-Mertel-Straße ist ein Verkehrszeichen verunstaltet worden.

 

Alkoholisiert

Kronach:  Bei der Kontrolle eines Rollerfahrers im Hellebardenweg am Samstagabend stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Der durchgeführte Test verlief positiv. Der 59-jährige Fahrer musste zur Blutentnahme.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.