...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 09.03.2020 I AVP24 I AVP

Spielkonsole nicht geliefert

Stockheim: Gegen eine Frau aus dem Raum Stockheim werden polizeiliche Ermittlungen wegen Warenbetrugs geführt. Die 33-jährige, amtsbekannte Beschuldigte hatte bereits im Dezember 2019 über eBay ein Nintendo 3DS verkauft, den Kaufpreis überwiesen bekommen und bislang nicht geliefert.

 

Fußgänger angefahren

Wilhelmsthal: Drei glücklicherweise nur leichtverletzte Fußgänger und rund 300,– Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Sonntagabend im Ortsteil Steinberg. Der Fahrer eines VW Golf befuhr etwa gegen 18:30 Uhr die St 2200 von Kronach kommend in Richtung Wilhelmsthal. Zeitgleich wollte eine Fußgängergruppe an der Kreuzung Kronacher Straße/ Grieser Straße die dortige Ampelanlage in östliche Richtung überqueren. Als sich die dreiköpfige Gruppe etwa in der Mitte des Fußgängerüberwegs befand, fuhr der aus Richtung Süden kommende, 86-jährige Golf-Fahrer in die Gruppe hinein, da er der irrigen Meinung war, dass die Ampelanlage für ihn Grünlicht zeigte. Der VW-Fahrer fuhr den drei Fußgängern über die Füße und verletzte sie an den unteren Extremitäten und Armen. Die drei Geschädigten wurden im Krankenhaus Kronach medizinisch versorgt.