...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 15.06.2022 I AVP24 I AVP

Essen verbrannt

Stockheim: Am Dienstagmorgen gegen 09:00 Uhr musste die Feuerwehr Haig zu einem Brandmeldeeinsatz ausrücken. Ein Anrufer hatte mitgeteilt, dass in der Wohnung seines Nachbarn der Rauchmelder ausgelöst hätte und es verbrannt riecht. Da der Nachbar nicht öffnete, wurden Feuerwehr und Polizei verständigt. Bei Eintreffen der Rettungskräfte wurde festgestellt, dass in der Wohnung des 25-jährigen Nachbarn unbeaufsichtigtes Essen die Rauchentwicklung verursacht hatte. Der Mann hatte offensichtlich Nachtschicht und sich beim Nachhauskommen eine Pizza in den Backofen geschoben. Während diese im Ofen aufbackte, schlief der junge Mann ein. Gegen den „Pizzabäcker“ werden Ermittlungen wegen einer Ordnungswidrigkeit nach der VVB geführt.

 

Rollerfahrer kollidiert mit Rennrad

Wallenfels: Am Dienstagabend gegen 22:05 Uhr kam es zwischen den Ortsteilen Schnappenhammer und Wellesbach zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 17-jähriger Motorroller-Fahrer befuhr mit seinem Gefährt den parallel zu B 173 verlaufenden Fuß-/Radweg. Beim Überqueren der kleinen Flussbrücke kam ihm ein Rennrad-Fahrer ohne Licht entgegen. Ein Ausweichen war aufgrund des schmalen Brückenausbaus nicht möglich. Beide Fahrzeugführer kollidierten frontal miteinander und stürzten. Beide Unfallbeteiligte wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus nach Naila gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von rund 5200,- Euro.