...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 14.12.2021 I AVP24 I AVP

Polizei erwischt Alkoholsünder

Kronach: Auf einen 56-jährigen Mini-Fahrer kommen demnächst 500,- Euro Bußgeld, sowie 1 Monat Fahrverbot, zu. Der Betroffen wurde mit seinem Fahrzeug am Montagabend einer Verkehrskontrolle unterzogen. Es wurde festgestellt, dass der Fahrer nach Alkohol roch. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,92 Promille.

 

Unfallflucht auf dem Rosenau-Parkplatz

Kronach: Im Bereich der „Europabrücke“ kam es am Montagvormittag zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Eine Audi-Fahrerin hatte ihren schwarzen Pkw auf dem Rosenau-Parkplatz abgestellt und war im Anschluss einkaufen. Bei ihrer Rückkehr zum Fahrzeug stellte die Geschädigte fest, dass ihr Auto hinten links zerkratzt war. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 3000,- Euro. Vermutlich war ein anderes Fahrzeug beim Ein- bzw. Ausparken gegen den Audi geschrammt und hatte hierbei den Schaden verursacht. Eventuelle Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Kronach in Verbindung zu setzen.