...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 30.11.2021 I AVP24 I AVP

Einbruch in Kindergarten

Kronach. Unbekannte traten in der Zeit von Freitag, 13.00 Uhr bis Montag, 07.45 Uhr ein Kellerfenster beim Kindergarten in der Rosenbergstraße ein und verschafften sich dadurch Zutritt. Im Inneren durchsuchten sie den Vorratsraum wie auch zahlreiche Räumlichkeiten und Schränke im Untergeschoss. Der Sachschaden wird auf etwa 100 Euro geschätzt.

 

Gegen den Zaun und geflüchtet

Schneckenlohe. Am Sonntag, in der Zeit zwischen 16.00 Uhr und 19.00 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen Gartenzaun. Der Unbekannte parkte vermutlich vom gegenüberliegenden Firmengelände rückwärts aus und stieß dabei gegen den Zaun. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, entfernte er sich. Wer hat den Unfall beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei Kronach unter der Telefonnummer 09261 / 5030 entgegen.

 

Sachbeschädigung

Steinwiesen/Nurn. Am vergangenen Wochenende zogen Unbekannte mit einem Pkw auf dem Sportplatz in Nurn ihre Kreise. Der Pkw driftete mehrmals über das Gelände und verursachte einen Schaden von mindestens 500 Euro. Hinweise erbittet die Polizei Kronach.