...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 03.10.2021 I AVP24 I AVP

Trunkenheit im Verkehr

Kronach. Am Sonntag, 03.10.21, gegen 03:00 Uhr, führten Beamte der Polizei Kronach im Stadtteil Vogtendorf eine Verkehrskontrolle durch. Bei dem 54-Pkw-Fahrer wurde Atemalkoholgeruch wahrgenommen. Ein Alkotest bestätigte die Wahrnehmung der Beamten und ergab einen Wert von über 2 Promille. Dies hatte für den Fahrer eine Blutentnahme als auch die Sicherstellung seines Führerscheines zur Folge. Dem Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

 

Verkehrsunfall

Kronach. Am Samstag, 02.10.21, gegen 13:45 Uhr, kam es an der Einmündung der B85 / Fröschbrunn zu einem Verkehrsunfall. Eine 24-jährige Pkw-Fahrerin war im Begriff von der B85 nach links nach Fröschbrunn einzubiegen. Beim Abbiegevorgang übersah die Pkw-Lenkerin einen entgegenkommenden vorfahrtsberechtigten 58-jährigen Radfahrer. Der Radfahrer fuhr gegen die rechte Front des Pkw und kam dadurch zum Sturz. Hierbei zog sich dieser Prellungen im Hüftbereich zu. Beim Pkw als auch Rennrad entstand Sachschaden.