...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 22.09.2021 I AVP24 I AVP

Auto angefahren

Kronach – In der Nacht von Montag auf Dienstag parkte eine Geschädigte aus Kronach ihren VW Polo in der Friesener Straße in Kronach. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte diesen vermutlich beim Ein- oder Ausparken. Hierbei entstand ein Schaden in Höhe von 750 Euro.

 

Mit Alkohol am Steuer

Kronach – Am Dienstag, gegen 15.00 Uhr wurde die Fahrerin eines schwarzen Skoda in der Hummendorfer Straße in Neuses einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnte durch die eingesetzten Beamten deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden, was sich im Rahmen eines Alko-Tests mit 0,29 mg/l so auch bestätigte. Auf die Dame kommt nun ein Fahrverbot, sowie ein nicht unerhebliches Bußgeld zu.

 

Verschmorte Batterie

Steinwiesen – Zu einem Feuerwehreinsatz kam es am Dienstag, gegen 14.00 Uhr auf der Staatsstraße 2207, Höhe Rieblich. Der Fahrer eines Tiefladers bemerkte während der Fahrt Rauchentwicklung aus seinem Fahrzeug und hielt sein Fahrzeug an. Eine verschmorte Batterie war der Grund für den Qualm, welche abgelöscht wurde. Zu einem offenen Brand ist es
glücklicherweise nicht gekommen. Der entstandene Schaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.

 

Fahrrad ist weg

Kronach- Vom Montag auf Dienstag entwendete ein bislang unbekannter Dieb von einem Wohnanwesen „Am Kreuzberg“ ein Mountainbike. Das Rad war in einem Carport abgestellt und frei zugänglich. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.