...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 03.09.2021 I AVP24 I AVP

Mit Alkohol am Steuer

Steinwiesen.  Am vergangenen Donnerstag, gegen 22.30 Uhr wurde der Fahrer eines Daimlers in der Industriestraße in Steinwiesen einer
Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde durch die Beamten deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen, was sich im Rahmen eines Alko-Test mit einem Ergebnis von 0,81 mg/l auch bestätigte. Dies hatte zur Folge, dass bei dem Fahrer eine Blutentnahme durchgeführt wurde und der Führerschein sichergestellt wurde. Gegen den betrunkenen Kraftfahrer wird nun ein Strafverfahren eingeleitet.

 

Auto zerkratzt

Steinwiesen.  Am Donnerstag, in der Zeit von 07.30 Uhr bis 17.30 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Täter einen PKW, welcher in der Flößerstraße in Steinwiesen geparkt war. Der Geschädigte stellt an seinem Fahrzeug mehrere tiefe Kratzer fest. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf etwa 800 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

 

Auto angefahren

Kronach. Ihrem PKW stellte eine Geschädigte am vergangenen Donnerstag, in der Zeit von 10.30 Uhr bis 12.00 Uhr auf einem Parkplatz im Ziegelwinkel in Kronach ab. Als sie wieder zu ihrem Fahrzeug zurück kam, musste sie feststellen, dass ein bislang unbekannter Fahrzeugführer ihr Auto im Bereich der vorderen Stoßstange angefahren hatte. Der entstandene Schaden beträgt ca. 400 Euro.