...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 16.06.2021 I AVP24 I AVP

Rindenhaufen in Brand gesetzt

Mitwitz. Mittwochnacht gegen 01:15 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle eine Rauchentwicklung in der Aumühle mitgeteilt. Es wurde festgestellt, dass ein Rindenhaufen des dortigen Sägewerks brannte. Das Feuer konnte in kürzester Zeit abgelöscht werden. Laut Polizeiangaben ist eine Selbstentzündung eher unwahrscheinlich. Es entstand Sachschaden im niedrigen zweistelligen Bereich. Die Polizei Kronach führt Ermittlungen wegen eines Branddelikts und bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 09261-5030.

 

Absperrpfosten umgefahren

Kronach. In der Rodacher Straße 3a kam es am Dienstag zwischen 12:00 und 18:25 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Nach Spurenlage hatte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer einen Absperrpfosten der dortigen Arztpraxis umgefahren und einen Schaden in Höhe von rund 200,- Euro verursacht.