...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 28.04.2021 I AVP24 I AVP

Renault-Fahrer hatte Drogen intus

Kronach. Am Dienstagabend gegen 20.45 Uhr wurde ein 36-jähriger Renault-Fahrer aus dem Landkreis von einer Streife der Polizei Kronach angehalten und kontrolliert. Bei der Prüfung seiner Fahrtüchtigkeit stellten die Beamten fest, dass der Mann drogentypische Auffälligkeiten zeigte. Ein durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf verschiedene Betäubungsmittelarten.

 

Diebesgut im Rucksack

Kronach. Ein 22-jähriger Mann aus dem Stadtbereich Kronach wird sich demnächst wegen Ladendiebstahls strafrechtlich verantworten müssen. Der Beschuldigte kaufte am Dienstagnachmittag in einem Lebensmittelmarkt in der Industriestraße ein und legte die Waren aus seinem Einkaufswagen auf das Kassenband. Den geschulterten Rucksack zeigte der Mann nicht vor. Da der Kunde dem Verkaufspersonal bereits wiederholt aufgefallen war, wurde er gebeten, den Rucksack vorzuzeigen. Hierbei kamen div. Lebensmittel und Alkoholika im Wert von rund 33,- Euro zum Vorschein, die der Beschuldigte im Markt entwendet hat.