...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Ludwigsstadt vom 07.04.2021 I AVP24 I AVP

Ortseingangsschild gestohlen

Pressig. Unbekannte haben in den vergangenen Tagen das Ortseingangsschild von Eila bei Pressig gestohlen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Ludwigsstadt in Verbindung zu setzen.

 

Gegen die Wand gefahren und anschließend geflüchtet

Pressig. Am Dienstagabend wurde ein grüner Audi „Am Rauhen Berg“ in Pressig beobachtet, wie dieser wendete und rückwärts gegen eine Hauswand fuhr. Es entstand hierbei ein Schaden von geschätzten 1000 Euro. Der Pkw konnte im Rahmen der Fahndung später am Sportplatz verlassen aufgefunden werden. Die Polizei Ludwigsstadt führt nun Ermittlungen wegen einer „Unfallflucht“. Zeugen die den oder die Fahrer(in) gesehen haben werden gebeten, sich bei der Polizei Ludwigsstadt zu melden.

 

Handy gekauft, aber nicht geliefert bekommen

Teuschnitz. Ein 52-Jähriger kaufte bereits Mitte Februar über eine Onlinehandelsplattform eine Mobiltelefon für über 600 Euro und überwies den Kaufpreis. Das Handy wurde jedoch bis heute nicht geliefert und der Verkäufer war nicht mehr zu erreichen.
Ermittlungen führten nun zu einem 22-Jährigen im Bereich Teuschnitz der sich bereits mehrfach in gleichgelagerten Fällen erklären musste. Gegen den Mann wird wegen Betrug ermittelt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.