...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Ludwigsstadt vom 28.03.2021 I AVP24 I AVP

Pkw angegangen

Pressig. In der Nacht von Freitag auf Samstag beschädigte ein bislang unbekannter Täter einen in der Gartenstraße geparkten schwarzen Seat Leon. Der geschädigte Fahrzeugführer meldete sich bei der Polizei, weil er mehrere mutwillig beigebrachte Kratzer im Lack er Motorhaube festgestellt hatte. Der Sachschaden beläuft sich dabei auf ca. 800 Euro. Hinweise zum Sachverhalt nimmt die Polizei in Ludwigsstadt unter der Tel. 09263/975020 entgegen.

 

Graffitivandalismus auf Spielplatz

Ebersdorf. Von Freitag auf Samstag tobten sich unbekannte Täter im Bereich des Spielplatzes offenbar richtig aus. Mehrere Einrichtungen vielen dabei ihrem Beschädigungsdrang zum Opfer. So machten sie sich bespielsweise über eine Überdachung, einen Hydranten, einen Zigarettenautomaten und ein Verkehrszeichen her. Mit blauer und schwarzer Sprühfarbe beschmierten sie die Sachen und richteten so einen Gesamtsachschaden in Höhe von geschätzten 1000 Euro an. Die Polizei in Ludwigsstadt nahm die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung auf. Hinweise zu dem Ereignis werden erbeten unter Tel. 09263/975020.