...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 29.01.2021 I AVP24 I AVP

Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

Marktrodach. Am Donnerstagnachmittag kam es auf der B 173 im Bereich Zeyern zu einem Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen und rund 25.000,- Euro Gesamtschaden. Eine 54-jährige Fiat-Fahrerin und eine 50-jährige Seat-Fahrerin befuhren gegen 13:10 Uhr die Bundesstraße von Marktrodach kommend in Richtung Erlabrück. Aufgrund eines verkehrsbedingt haltenden Lkw mussten beide Fahrzeugführer mit ihren Pkw anhalten. Ein nachfolgender Kleintransporter-Fahrer bemerkte die Situation zu spät und fuhr mit seinem VW auf den Fiat hinten auf. Das Fahrzeug wurde auf den davor stehenden Seat aufgeschoben. Die Fiat- und auch die Seat-Fahrerin wurden durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Alle drei Unfallfahrzeuge mussten aufgrund ihrer massiven Schäden abgeschleppt werden.