...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Ludwigsstadt vom 21.11.2020 I AVP24 I AVP

Geburtstagsfeier in Zeiten von Corona

Tschirn: Am 20.11.2020 gegen 18:00 Uhr musste die Polizeiinspektion Ludwigsstadt eine Geburtstagsfeier in Tschirn auflösen. Das Geburtstagskind welches hier seinen besonderen Tag trotz Corona mit der gesamten Familie feiern wollte verstieß leider gegen die aktuellen Beschränkungsmaßnahmen des Infektionsschutzgesetztes. Zwar waren alle Anwesenden Familienangehörige, jedoch leider aus 5 verschiedenen Haushalten. Die aktuelle 8. Bayrische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gestatte private Feiern leider nur noch mit bis zu 10 Personen aus maximal 2 Haushalten. Allen Erwachsenen der Feier droht nun ein Bußgeld bis zu 400,-€.

 

Zeugenaufruf: Unfall auf der B85 zwischen Förtschendorf und Pressig

Pressig: Am 18.11.2020 gegen 17:30 Uhr kam es auf der Bundesstraße 85 zwischen Förtschendorf und Pressig zu einem Unfall, als ein Pkw und ein 7,5t-Lkw gleichzeitig einen vorausfahrenden Sattelzug überholen wollten. Der Pkw einer 20-Jährigen wurde dabei von dem 7,5-Tonner gegen die Leitplanke der Gegenfahrspur gedrückt. Glücklicherweise kamen bei dem Unfall keine Personen zu Schaden. Da der Unfallhergang bisher noch unklar ist, die Spurenlage keine eindeutigen Hinweise liefert und die Beteiligten unterschiedliche Angaben machen, bittet die Polizei Zeugen welche den Unfall beobachten konnten sich bei der Polizeiinspektion Ludwigsstadt zu melden. Hinweise werden unter der Telefonnummer: 09263/975020 oder persönlich auf der Wache entgegen genommen. Der Aufruf richtet sich besonders an den Fahrer eines Mercedes der nach dem Unfall kurz bei der 20-Jährigen Fahrerin angehalten haben soll und mit ihr gesprochen hat. Leider sind bislang keinerlei Daten dieses wichtigen Zeugen vorhanden.