...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 21.11.2020 I AVP24 I AVP

Spiegel abgefahren

Kronach: Im Zeitraum 19.11.20, 22:30 Uhr, bis , 20.11.20, 20.11.20 Uhr, wurde der linke Außenspiegel eines Pkw Fiat Punto beschädigt. Der Punto war parkend Innerer Ring abgestellt. Dem Schadensbild zu urteilen wurde der Spiegel von einem vorbeifahrenden Fahrzeug touchiert und abgerissen. Hinweise auf den Verursacher erbittet die Polizei Kronach unter Tel. 09261 / 503-0

 

Verkehrsunfall

Marktrodach bei Kronach: Am Freitagmittag, 20.11.20, gegen 12:40 Uhr, kam es auf der Bundesstraße (B) 303 zwischen Seibelsdorf und Großvichtach zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Eine 53-jährige BMW-Fahrerin verstieß gegen das Rechtsfahrgebot und geriet dadurch mit ihrem Pkw zu weit nach links. Dadurch touchierte sie einen Lkw MAN, welcher dem BMW entgegen kam. Durch die seitliche Kollision war der Pkw nicht mehr fahrbereit und musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Beide Unfallbeteiligte Fahrer blieben unverletzt. Es entstand lediglich Blechschäden an den Fahrzeugen.