...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 21.10.2020 I AVP24 I AVP

Fahrrad entwendet

Kronach: In der Zeit von Freitag bis Sonntag wurde vor einem Mehrfamilienanwesen „Am Flügelbahnhof“ ein blaues Superior Damenrad entwendet. Das Rad war mit einem Kettenschloss versperrt und hat einen Wert von etwa 300,- Euro.

 

Unfallverursacher gesucht

Wilhelmsthal: Am Montagnachmittag zwischen 15:00 Uhr und 17:00 Uhr wurden in der Straße „Im Winkel“ die Garage, sowie die Scheune eines Anwesens angefahren und beschädigt. Aufgrund der Anstoßhöhe dürfte als Schadensverursacher ein Lkw in Frage kommen. Der Schaden an der Regenrinne und an den Dachziegeln beläuft sich auf rund 2000,- Euro. 

 

Feuer gelegt

Kronach: Ein Kunde des LIDL-Marktes im Kehläcker bemerkte am Dienstagvormittag gegen 09:45 Uhr, dass es hinter dem Supermarktgebäude brannte. Ein noch unbekannter Feuerleger hatte einen Sack mit Katzenstreu und Kleidung abgelagert und in Brand gesetzt. Das Feuer konnte durch einen Eimer Wasser gelöscht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 200,- Euro. Personen sind zu keiner Zeit in Gefahr gewesen. Die Polizei Kronach bittet eventuelle Zeugen sich unter Tel.: 09261/5030 zu melden.