...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 09.09.2020 I AVP24 I AVP

Fahrradtaschen nicht geliefert

Marktrodach: Eine amtsbekannte Dame aus dem Gemeindebereich ist erneut in den Fokus polizeilicher Ermittlungen getreten. Die Beschuldigte hatte über eBay-Kleinanzeigen ein Paar Satteltaschen im Wert von 99,- Euro verkauft und nach Erhalt des Kaufpreises nicht geliefert. Gegen die Frau wurden Ermittlungen wegen Warenbetrugs eingeleitet.

 

Unfallverursacherin fährt unbeirrt weiter

Stockheim: Auf der B89 in Unterhasslach kam es am Dienstagmorgen gegen 07:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Eine Opel Adam-Fahrerin aus dem Landkreis Kronach befuhr die Bundesstraße von Neuhaus-Schierschnitz kommend in Richtung Kronach. An der Ampelanlage in Unterhasslach wollte die Frau nach rechts abbiegen, als eine auf der Linksabbiegespur befindliche Astra-Fahrerin aus dem Zulassungsbereich Sonneberg ohne zu blinken vor ihr nach rechts die Fahrspur wechselte. Die Adam-Fahrerin musste nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß mit der anderen Dame zu vermeiden. Hierbei zog sich die Geschädigte einen Reifenschaden zu. Die Unfallverursacherin fuhr in Richtung Kronach weiter und reagierte auch nicht auf Anhaltezeichen. An der Baustellenampel in Gundelsdorf musste die Schadensverursacherin schließlich anhalten und wurde hierauf von der Geschädigten auf den Unfallschaden angesprochen. Die etwa 70-jährige Fahrerin weigerte sich hierauf ihre Personalien anzugeben und fuhr unbeirrt in Richtung Kronach weiter. Der Sachschaden am Opel Adam beläuft sich auf rund 600,- Euro. Eventuelle Unfallzeugen werden gebeten sich mit der Polizei Kronach unter Tel.: 09261/5030  in Verbindung zu setzen.