...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 26.08.2020 I AVP24 I AVP

BMW-Fahrer ohne Führerschein

Kronach: Am Dienstagvormittag wurde auf einem Geschäfts-Parkplatz in Fröschbrunn ein BMW-Fahrer angehalten und einer polizeilichen Kontrolle unterzogen. Der 29-jährige Fahrer zeigte hierbei den Beamten eine Verlustmeldung eines italienischen Führerscheins vor. Durchgeführte Recherchen ergaben jedoch, dass dem Mann die Fahrerlaubnis gerichtlich entzogen wurde und er für die nächsten Monate kein fahrerlaubnispflichtiges Kraftfahrzeug führen darf. Der von ihm gefahrene Pkw wurde vor Ort abgestellt und die Schlüssel der Ehefrau übergeben. Gegen den Mann wird polizeilich ermittelt.

Smartphone und Navi-Gerät entwendet

Kronach: Aus einer in der Industriestraße abgestellten Sattelzugmaschine wurde in der Zeit von Montag auf Dienstag ein Smartphone und eine Tom Tom-Navigationsgerät entwendet. Der Fahrer hatte versichert, das Führerhaus am Vorabend zweifelsfrei abgesperrt zu haben. Aufbruchspuren konnten am Fahrzeug nicht festgestellt werden. Der Wert der entwendeten Gegenstände liegt bei etwa 300,- Euro. Eventuelle Zeugenhinweise nimmt die Polizei Kronach unter Tel.: 09261/5030 entgegen.