...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 13.07.2020 I AVP24 I AVP

Zu laute Musik

Kronach – Am Sonntag, kurz nach Mitternacht führte ein Anwohner eines Stadtteils von Kronach Beschwerde über zu laute Musik aus dem Anwesen
seines Nachbarn. Die Streife der Polizei konnte beim Eintreffen für die entsprechende Nachtruhe sorgen und belies es bei einer Ermahnung.
Leider fruchtete diese nicht lange und die Beamten mussten erneut für Ruhe sorgen. Diesmal muss der unbelehrbare Ruhestörer mit eine Anzeige rechnen.

 

Kennzeichen im falschen Winkel

Marktrodach – Im Rahmen einer Motorradkontrolle durch Beamte der Polizei Kronach am vergangenen Sonntag wurde gegen 16.10 Uhr ein Krad-Fahrer mit seinem Motorrad in Unterrodach einer Kontrolle unterzogen. Hierbei musste festgestellt werden, dass das Kennzeichen zu steil angebracht war. Bei der Kennzeichenhalterung handelte es sich weiterhin um eine Eigenkonstruktion. Gegen den Fahrer wird nun ein Strafverfahren wegen eines Kennzeichenmissbrauchs eingeleitet.