...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Ludwigsstadt vom 11.02.2020 I AVP24 I AVP

Zu schnell bei Schneeglätte

Tettau: Am Montag kurz nach 17.00 Uhr befuhr eine 26jährige Frau mit ihrem VW „Golf“ die Hauptstraße in Richtung Spechtsbrunn. Kurz nach der Einmündung Rosengasse kam sie mit ihrem Fahrzeug in einer leichten Rechtskurve, auf Grund von Schneeglätte, nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Lichtmast. Dieser musste deshalb von Mitarbeitern der Bayernwerk AG vom Stromnetz genommen werden. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 6.000,00 EURO.

 

Sturm „Sabine“

Ludwigsstadt: Das Sturmtief „Sabine“ beschäftigte im Dienstbereich der Polizeiinspektion Ludwigsstadt hauptsächlich die Freiwilligen Feuerwehren. Diese mussten einige Bäume auf der Kreisstraße 8, der Staatsstraße 2209 und der Kreisstraße 9 beseitigen. Dafür mussten die Straßen zeitweise gesperrt werden. Ansonsten hat der Sturm keine größeren Schäden verursacht.