...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 04.02.2020 I AVP24 I AVP

Rollerfahrer hatte keinen Führerschein

Kronach: Am Montagabend kontrollierte eine Streife der Polizei Kronach einen jungen Mann, der mit seinem Motorroller in der Rodacher Straße unterwegs war. Bei der Überprüfung der Betriebserlaubnis stellte sich heraus, dass es sich bei dem Gefährt um einen Roller mit einer Bauart bedingten Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h handelt. Der 30-jährige Fahrer gab gegenüber den Beamten an, lediglich im Besitz einer Mofa-Prüfbescheinigung zu sein. Eine amtliche Fahrerlaubnis, die er zu Führen des Fahrzeugs gebraucht hätte, konnte er nicht vorweisen. Der Beschuldigte war nach eigenen Angaben davon ausgegangen, dass der von ihm privat gekaufte Roller gedrosselt sei. Gegen den jungen Mann wird wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt. Der Roller wurde, zwecks Begutachtung durch eine technische Prüfstelle, polizeilich sichergestellt.

„Spiegelklatscher“ im Begegnungsverkehr

Küps: Auf der St 2200 bei Johannisthal kam es am Montagnachmittag gegen 16:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Der Fahrer eines Betonmischers befuhr die Staatsstraße von Johannisthal in Richtung Schmölz. Kurz nach dem Sportplatz Theisenort kam ihm ein Sattelzug mit blauem Auflieger/ Anhänger entgegen. Der Fahrer dieses Fahrzeugs soll zu weit links und deshalb gegen den linken Außenspiegel des Betonmischers gefahren sein. Nach dem Anstoß fuhr der unbekannte Schadensverursacher weiter in Richtung B 173. Am Fahrzeug des Geschädigten entstand Sachschaden in Höhe von rund 150,- Euro.

Nintendo Switch nicht geliefert

Steinwiesen: Ein Mann aus dem Gemeindebereich erstattete bei der Polizei Kronach Strafanzeige wegen Warenbetrugs. Der Geschädigte hatte im November 2019 über eBay-Kleinanzeigen eine Nintendo Switch für 200,- Euro gekauft, den Kaufpreis überwiesen und bis heute keine Lieferung erhalten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.