Fragen und Antworten zum AVP Digitalabo

 

Warum sollte ich mir das Digitalabo holen?

Mit dem AVP Digitalabo profitieren Sie wöchentlich bereits am Dienstagmittag von der aktuellen Ausgabe. Sie können die AVP flexibel, und von überall aus, im gewohnten Printdesign über jeden Standardbrowser lesen und herunterladen. Zudem bietet Ihnen unser Archiv Zugang zu bereits vergangenen Ausgaben und zu unseren Sondermagazinen.

Wie kann ich das Abo erhalten?

Unter https://avpanzeigen.verlagskunde.de/ wählen Sie in der Sektion „Neues Abo“ das Feld „AVP Digital“ aus. Es erscheinen zwei Optionen: das reguläre Abo und das ermäßigte Abo für Schüler und Studierende. Wählen Sie die passende Option aus und geben Sie den gewünschten Starttermin an. Nach Auswahl und Bestätigung gelangen Sie zur Eingabemaske Ihrer Daten. Nachdem Sie die Felder vollständig ausgefüllt und bestätigt haben, erhalten Sie nun eine E-Mail mit Ihrem Aktivierungslink. Prüfen Sie dazu auch Ihren Spam-Ordner. Nach einer kurzen Verifizierung wird Ihr Zugang für Sie freigeschaltet und Sie können Ihr Abo genießen.

Brauche ich dafür eine spezielle Software?

Um die digitalen Ausgaben der AVP zu lesen, müssen Sie keine spezielle Software installieren. Unser ePaper wird via YUMPU  in jedem Standardbrowser dargestellt. Selbstverständlich können Sie die Digitalausgabe der AVP auch als PDF herunterladen und somit jederzeit offline lesen.

Auf welchen Geräten kann ich die AVP lesen?

Sie können die AVP auf Ihrem Handy, Tablett, PC, Mac oder sonstigen digitalen Ausgabegeräten über einen Standardbrowser lesen.

Ich habe bereits ein Abo. Wie logge ich mich ein?

Wenn Sie bereits ein Digitalabo haben, gehen Sie auf https://publikationen.avp24.de. Im Leser Log-In geben Sie nun Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und wählen „mit SSO einloggen“. Sie sind nun angemeldet und können das ePaper lesen. Möchten Sie sich wieder ausloggen, klicken Sie oben rechts im Menü „Abmelden“.

Ich gehe noch zur Schule oder studiere. Welche Nachweise muss ich einreichen, um Rabatt zu erhalten?

Schüler und Studierende profitieren von 50 % Ermäßigung und können das AVP Digitalabo bereits für 2,50€ im Monat genießen. Zur Verifizierung benötigen wir eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung oder eine Kopie des gültigen Schülerausweises per E-Mail an anzeigen(at)avp24.de oder an h.hauguth(at)avp24.de. Bei Minderjährigen ist zudem die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten erforderlich. Nach Erhalt der Unterlagen wird das Abo freigeschaltet.

Wie kann ich auf ältere Ausgaben zugreifen?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, erscheint die jeweils aktuelle Ausgabe auf dem Bildschirm. Beim Scrollen nach unten werden archivierte Ausgaben aus den letzten Monaten angezeigt. Sie erhalten zudem Zugriff auf unsere thematischen Sonderausgaben, wie beispielsweise „Bauen und Wohnen“, „Aus-und Weiterbildung“, das „Freizeitmagazin“ und viele weitere.

Bekomme ich die AVP trotzdem noch in meinen Briefkasten zugestellt?

Ja, die AVP gibt es auch weiterhin wie gewohnt in gedruckter Ausgabe für alle Leserinnen und Leser in unserem Verteilgebiet kostenlos.

Wohnen Sie außerhalb unseres Verteilgebietes und möchten die AVP gerne in gedruckter Form zugestellt bekommen, versenden wir Ihnen die Printausgabe wöchentlich über die Deutsche Post zu einem Unkostenbeitrag von 14,50 EUR im Monat.  (Schließen Sie hierfür bitte ein Print-Abo ab) Bitte beachten Sie, dass die gedruckte Ausgabe erst am Mittwoch in den Versand geht und wir keinen Einfluss auf die Laufzeit des Postweges haben.

Gibt es eine Mindestlaufzeit für das Abo?

Nein, es gibt keine Mindestlaufzeit. Ihr digitales Abonnement können Sie jederzeit zum Ende des jeweiligen Monats beenden.

Wo kann ich meine Rechnungen einsehen oder meine Daten ändern?

Loggen Sie sich unter https://avpanzeigen.verlagskunde.de/ mit Ihren Zugangsdaten ein und wählen Sie unter „Abo-Service“ den Bereich „Mein Abo“ aus. Dort finden Sie Ihre bisherigen Rechnungen für Sie zum Download oder können an dieser Stelle auch Ihre Daten ändern oder Ihre Abo-Historie einsehen.