...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Rücknahme der Revison im Fall der Kindstötungen in Wallenfels

Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Coburg:

Die Bundesanwaltschaft beim Bundesgerichtshof in Karlsruhe hat im Verfahren hinsichtlich der Kindstötungen in Wallenfels im Einvernehmen mit der Staatsanwaltschaft Coburg am 15.03.2017 die von der Staatsanwaltschaft geführte Revision hinsichtlich beider Angeklagter zurückgenommen. Eine nochmalige Überprüfung des Urteils unter allen rechtlichen Gesichtspunkten ergab keine Erfolgsaussichten für die eingelegte Revision.

 

Damit ist das Urteil des Landgerichts Coburg vom 20.07.2016 rechtskräftig.

Die angeklagte Mutter war wegen Totschlages in vier Fällen zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 14 Jahren verurteilt worden. Der ebenfalls angeklagte Vater war freigesprochen worden.

 

Verfasser: Dr. Christian Pfab

Staatsanwalt als Gruppenleiter

Ketschendorfer Str. 1, 96450 Coburg
Tel. 09561-878-3160


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.