...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Literatur-, Musik- und Filmempfehlungen

 

Literaturempfehlung

 
Wir haben Ihnen eine Liste von Büchern und Buchshops zusammengestellt:
 
Hier finden Sie Bücher über die Bestattungskultur, für die Trauerbegleitung, Ratgeber, Lehrbücher, Praxisratgeber, Arbeitshilfen und Bücher über Recht und Steuern.
Bücher vom Bundesverband Deutscher Bestatter e.V.: www.bestatter.de/buecher
 
 
Musikempfehlung
 
Wir haben eine Liste von Musikstücken und Alben für Sie zusammengestellt:
 

Trauermusik spielt durch die Jahrhunderte in allen Kulturkreisen eine zentrale Rolle. Sie wurde nicht nur für den Tod berühmter Persönlichkeiten komponiert und aufgeführt. Häufig ist sie auch Ausdruck einer persönlichen Verarbeitung der Trauer.

Die CD-Sammlung „Musica et memoria“ ist weit mehr als eine reine Dokumentation der Entwicklung der Trauermusik vom Mittelalter bis heute. Erstmals wird das breite Spektrum der Trauermusik umfassend erschlossen. Die ausgewählten Musikstücke zeigen, dass Trauermusik nicht zwangsläufig leise, zurückhaltend oder traurig klingen muss. So reicht das Spektrum der CDs vom sanften und schönen Tod über den beklagten und marschierenden Tod bis zum unbeugsamen und verklärten Tod. In einem ausgesprochen lesenswerten Begleitheft werden die Musikstücke anschaulich, fachkundig und einfühlsam erschlossen, so dass Trauermusik in ganz neuem Licht erscheint.
Trauermusik vom Bundesverband Deutscher Bestatter e.V.: www.bestatter.de/Musik-CDs
 
 
Video- und Filmempfehlungen
 
Hier finden Sie eine Liste von Filmen und Vidos zum Thema Trauer:

 

Filme vom Bundesverband Deutscher Bestatter e.V.: www.bestatter.de/videos
 
 
 
Ghost - Nachricht von Sam
 
http://www.youtube.com/watch?v=VyBOx70dWfE
Auf dem abendlichen Heimweg wird das glückliche Pärchen Sam und Molly überfallen und Sam beim Handgemenge erschossen. Fortan wandelt er als Geist auf Erden, unfähig in die Geschehnisse einzugreifen. Bestürzt erkennt er, daß sein Tod kein Unfall war: Sein bester Freund Carl hatte die Sache eingefädelt, um einen Betrug zu vertuschen. Nun ist Molly, ständig Carls Avancen ausgesetzt, in Gefahr. Von einem weiteren Geist erlernt Sam die Fähigkeit, Dinge zu bewegen. Zudem kann er sich auf das Medium Oda Mae - nur sie kann Sam hören - verlassen. Sie hilft, Molly von Sams Existenz als Geist zu überzeugen und steht ihm zur Seite, als er Carl für sein Verbrechen zahlen lässt.
 
 
 
 
 
 
Rendezvous mit Joe Black
 
http://www.youtube.com/watch?v=F1NAtoCw058
Ein rätselhafter junger Mann namens Joe Black taucht im wohl geordneten Leben des Medien-Monguls William Parrish plötzlich auf und bringt dessen Alltag durcheinander. Der unbekannte Schöne verliebt sich in Parrishs Tochter Susan. Für die ganze Familie kann diese Romanze nicht ohne tiefgreifende Konsequenzen ablaufen, denn Black ist der Tod, der Sensenmann höchstpersönlich.
Als Joe Black sich nach der schönen Susan Parrish, einer Zufallsbekanntschaft, umdreht, übersieht er ein heranrasendes Auto. Tage später begegnet Susan ihm wieder. Da sie den Unfall nicht bemerkt hat, wundert sie sich, daß Joe sie nicht wiedererkennt. Doch das ist gar nicht möglich, denn Susan steht der Tod gegenüber - in Gestalt von Joe Black. Er ist gekommen, um ihren Vater in sein Reich zu holen. Susans Liebreiz bringt ihn davon allerdings schon bald ab - und eine einzigartige Romanze nimmt ihren Lauf...

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen