...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 27.01.2022 I AVP24 I AVP

Mit Drogen am Steuer

Weißenbrunn. Am Mittwoch, gegen 14.50 Uhr wurde die Fahrerin eines Seat auf der Bundesstraße 85, Höhe Thonberg einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Rahmen der Kontrolle wurde bei der Fahrerin seitens der Polizeibeamten der Verdacht erweckt, dass diese unter dem Einfluss von Drogen stand. Der Dame wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutentnahme wurde durchgeführt.

 

Mit Alkohol am Steuer

Wilhelmstha. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Mittwoch, gegen 16.00 Uhr im Bereich Grüntal in Wilhelmsthal wurde bei dem Fahrer eines VW Golf Alkoholgeruch seitens der eingesetzten Beamten festgestellt. Der Anfangsverdacht bestätigte sich im Rahmen eines Tests mit einem Wert von 0.31 mg/. Die Weiterfahrt wurde untersagt und auf dem Fahrer kommt nun ein nicht unerhebliches Bußgeld, sowie ein Fahrverbot zu.

 

Bremsen verschlissen

Kronach. Bei der Kontrolle einer Autofahrerin am Mittwoch, gegen 15.00 Uhr auf der Bundesstraße 85, im Bereich von Friedrichsburg konnte festgestellt werden, dass die beiden hinteren Bremsen an ihren Fahrzeug derart verschlissen waren, das eine Weiterfahrt unterbunden werden musste. Die Einleitung eines Bußgeldverfahrens ist die weitere Konsequenz.

 

Blumenkorb gestohlen

Kronach. Im Zeitraum vom 25.01.2022 bis 26.01.2022 entwendete ein bislang unbekannter Täter in der Lucas-Cranach-Straße in Kronach einen, aus Metall geflochtenen Blumenkorb. Dieser stand auf dem Gehweg eines dortigen Atelier. Der Entwendungsschaden wird auf 100 Euro beziffert. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzten.