...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 22.01.2021 I AVP24 I AVP

Ladendiebstahl

Kronach. Am Donnerstag beobachteten Zeugen einen 27 Jährigen, als er in einem Einkaufsmarkt einen Doppelpack Boxershorts in die Umkleidekabine mitnahm. Kurze Zeit später legte er die Verpackung wieder auf einen der Verkaufstische zurück. Die Zeugin bemerkte, dass eine Hose fehlte. Sie konnte nur noch beobachten, wie der junge Mann in ein Auto einstieg und wegfuhr. Im Rahmen der Fahndung konnte die Streife das Fahrzeug in Marktrodach anhalten. Die Shorts waren im Auto und konnte sichergestellt werden.

 

Unfall beim Ausparken

Mitwitz. Am Donnerstag stellte eine 34-Jährige ihren Pkw auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Straße Am Riegel ab. Als sie nach ihrer Arbeit wieder zum Pkw kam, musste sie feststellen, dass ein Unbekannter vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen ihren Pkw gefahren ist. Am rechten hinteren Radkasten entstand ein Schaden von mindestens 1000 Euro. Wer hat den Unfall beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei in Kronach entgegen.

 

Unfall mit Verletzten

Küps. Eine leicht verletzte Frau und Sachschaden von etwa 500 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Donnerstag gegen 18.10 Uhr. Zum Unfallzeitpunkt wollte ein 26-Jähriger aus einem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in die Lessingstraße einbiegen. Hierbei übersah er allerdings eine dunkel gekleidete 46 jährige Frau und es kam zum Zusammenstoß. Mit leichteren Verletzungen musste die Frau vom Rettungsdienst in die Klinik Kronach verbracht werden.