...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 08.10.2019 I AVP24 I AVP

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Unbekannter legt Feuer

Weißenbrunn: Zwischen dem Gelände der Firma Zwingmann und dem Sportplatz des ATSV Thonberg trieben in der Nacht von Montag auf Dienstag bislang unbekannte Brandstifter ihr Unwesen. Die Täter setzten etwa 100 Festmeter Schnittholz in Brand und verursachten hierbei einen Schaden in Höhe von rund 1000,- Euro. Das Feuer konnte durch die Feuerwehren Thonberg und Reuth schnell unter Kontrolle gebracht werden. Personen wurden bei dem Feuer nicht verletzt. Die Polizei Kronach bittet eventuelle Zeugen sich unter der Telefonnummer 09261/5030 zu melden.

 

Skoda-Fahrer unter Drogeneinfluss

Küps: Auf der St2200 ereignete sich gestern Nachmittag ein Auffahrunfall, bei dem ein Schaden in Höhe von rund 500,- Euro entstand. Die Fahrerin einer Mercedes C-Klasse musste an der Ampelanlage auf Höhe der Aral-Tankstelle verkehrsbedingt abbremsen. Ein ihr nachfolgender Skoda-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr der Dame hinten auf. Während der Unfallaufnahme wirkte der Unfallverursacher sichtlich nervös und aufgeregt. Da sich bei den Beamten der Verdacht des Drogenkonsums erhärtete, wurde dem 36-Jährigen ein freiwilliger Drogentest angeboten. Dieser verlief positiv auf Amphetamin und Metamphetamin. Der Mann musste sich einer Blutentnahme in der Frankenwald-Klinik Kronach unterziehen und sein Fahrzeug für die nächsten 24 Stunden stehen lassen. Gegen den Mann aus Küps laufen derzeit Ermittlungen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

 

Bestelldaten missbräuchlich benutzt

Stockheim: Bereits Anfang August wurden die Daten einer Gemeindebewohnerin bei einem Bestellvorgang missbräuchlich benutzt. Unbekannte hatten in zwei Fällen die Adressdaten der 85-jährigen Frau verwendet, und sich Waren im Wert von mehreren hundert Euro liefern lassen. Der Betrug flog auf, als die Geschädigte Post vom Inkasso-Büro bekam. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen