...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Pressebericht der Polizeiinspektion Kronach vom 21.02.2019

Zigarettenpackungen entwendet

Kronach - Am Mittwochabend wurde ein junger Mann in einem Kronacher Verbrauchermarkt beim Zigarettendiebstahl erwischt. Der amtsbekannte 26-Jährige hatte vier Packungen L&M im Wert von 28,– Euro in seiner Jacke verschwinden lassen und wurde deshalb nach dem Kassenbereich vom Detektiv angesprochen. Der Beschuldigte händigte die Zigarettenpackungen aus und gab den Diebstahl zu.

 

Geld aus Spint entwendet

Kronach - Ein Mittarbeiter eines Industrieunternehmens im Stadtteil Kronach wurde Mittwochvormittag Opfer eines Diebstahls. Ein Unbekannter hatte aus dem unverschlossenen Spint des Geschädigten 200,– Euro Bargeld entwendet und offensichtlich auch dessen Handy beschädigt. 

 

Kleintransporter war zu schnell

Wallenfels - Am Mittwochvormittag führten Beamte der Polizei Kronach Schwerlastkontrollen auf der B 173 bei Wallenfels durch. Hierbei wurde u. a. der Fahrer eines rumänischen Kleintransporters beanstandet, da er die zulässige Geschwindigkeit überschritten hatte. Der Fahrer musste eine Sicherheitsleistung in Höhe von 98,50 Euro bezahlen und konnte danach seine Fahrt fortsetzen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.