...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Pressebericht der Polizeiinspektion Ludwigsstadt vom 11.10.18

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Vandalismus an Wahlplakaten

Ludwigsstadt. Bereits seit September, so der Anzeigeerstatter, seien durch bislang unbekannte Täter eine Vielzahl von Wahlplakaten im nördlichen Landkreis Kronach beschädigt worden. Während die Täter mancherorts die Plakate gänzlich abrissen, seien sie in anderen Ortschaften unkenntlich gemacht und zum Teil mit diversen Kommentaren beschmiert worden. Der Sachschaden liegt aktuell bei ca. 70 Euro. Hinweise erbittet die Polizei in Ludwigsstadt unter Tel. 09263/975020.

 

Spiegel abgefahren

Pressig. Am Mittwochnachmittag stellte ein 21jähriger Paketfahrer sein Lieferfahrzeug im Rahmen seiner Tour an der Hauptstraße auf Höhe des Rathauses am rechten Fahrbahnrand ab. Wenige Minuten später musste er feststellen, dass ein bislang unbekannter Fahrzeugführer auf seiner Fahrt in nördliche Richtung den linken Außenspiegel des Ford Transit gestriffen und dadurch beschädigt hatte. Ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen, ist dieser weitergefahren. Am Fahrzeug des Geschädigten entstand ein Schaden in Höhe von 200 Euro. Zeugen des Vorfalles werden gebeten sich bei der Polizei in Ludwigsstadt unter Tel. 09263/975020 zu melden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok