...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Pressebericht der Polizeiinspektion Ludwigsstadt vom 7. September 2018

Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person

Steinbach am Wald: Am Donnerstagabend fuhr ein 21 – jähriger BMW-Fahrer die B 85 von Steinbach in Richtung Pressig. In einer langgezogenen Linkskurve brach der Pkw vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit mit dem Heck aus und kollidierte mit der Leitplanke. Durch die Wucht wurde der Pkw über die Gegenfahrbahn in die dortige Leitplanke geschleudert und kollidierte letztendlich mit einem weiteren Pkw eines 24 jährigen Seat-Fahrers. Beide Fahrer wurden durch den Unfall leicht verletzt und sind vorsorglich in eine Klinik verbracht worden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von geschätzt 22.000 Euro. Die B 85 musste zur Unfallaufnahme teilweise kurzzeitig komplett gesperrt werden.  Die Feuerwehr Steinbach am Wald unterstützte die Polizei Ludwigsstadt während der Unfallaufnahme tatkräftig bei der Vollsperrung und Verkehrsregelung.