Interview Heidemarie Hauguth zum 40-jährigen Jubiläum der AVP