...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 21.09.2022 I AVP24 I AVP

KRONACH – LKR. KRONACH
Pkw gegen Laterne

In der Nacht von Montag auf Dienstag stieß ein Unbekannter in Neuses an der Kreuzung Kronacher Straße und Alte Dorfstraße gegen einen Lichtmasten und hat diesen teilweise aus der Verankerung gerissen. Der Schaden wird auf mindestens 2500 Euro geschätzt. Wer hat den Unfall beobachtet oder kann Hinweise geben?

 

MITWITZ – LKR. KRONACH
Pkw gegen Ortsschild - Fahrer flüchtet

Am Dienstag befuhr ein bislang Unbekannter gegen 0715 Uhr mit seinem Lkw die Staatsstraße 2208 von Wörlsdorf in Richtung Mitwitz, als er auf Höhe des Ortschildes Mitwitz nach rechts von der Fahrbahn abkam und dieses umfuhr. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, setzte er seine Fahrt fort. Der Schaden wird auf etwa 350 Euro geschätzt. Wer hat den Unfall beobachtet und kann Angaben zu dem Flüchtigen machen. Hinweise nimmt die Polizei in Kronach entgegen.

 

WEIßENBRUNN – LKR. KRONACH
Unfall mit Sachschaden

Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Dienstag gegen 11.10 Uhr ereignete. Zum Unfallzeitpunkt befuhr eine 26 Jährige mit ihrem Renault die Straße Spatzengrund und kam aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab. Sie prallte gegen einen Gartenzaun. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Da Schaden liegt bei mindestens 2000 Euro.