Polizeibericht Kronach vom 15.07.2021 I AVP24 I AVP

Fahrrad entwendet

Kronach – Am vergangenen Dienstag, in der Zeit von 13.00 Uhr bis 21.00 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter ein Fahrrad, welche im Hinterhof eines Anwesens in der Kreuzbergstraße in Kronach unversperrt abgestellt war. Bei dem Rad handelt es sich um ein blau/schwarzes Mountainbike der Marke Scott Cortessa. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. 

 

Internetkabel beschädigt

Kronach – Am vergangenen Mittwoch, in der Zeit von 03.00 Uhr bis 11.00 Uhr zwickte ein bis dato unbekannter Täter eine Internetkabel bei einem Wohnanwesen in der Bamberger Straße in Kronach durch. Das Kabel befand sich an der Außenseite des Hauses und war frei zugänglich. Der entstandene Schaden wird auf 30 Euro geschätzt. 

  

Unfall beim Einbiegen

Kronach – Am vergangenen Mittwoch, gegen 22.00 Uhr befuhr ein PKW-Fahrer die Nordbrücke in Kronach und wollte auf die Bundesstraße 85 nach links in Richtung Stockheim einbiegen. Hierbei übersah er eine Autofahrerin, welche sich bereits auf der Bundestraße befand und ebenfalls in Richtung Stockheim fahren wollte. Hierbei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Glücklicherweise wurde hierbei niemand verletzt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 5000 Euro.