...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 10.01.2020 I AVP24 I AVP

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Alkohol am Steuer

Gundelsdorf (Stadtteil Kronach) - Beamte der Polizeiinspektion Kronach führten am 09.01.20, gegen 22:50 Uhr, im Kronacher Stadtteil Gundelsdorf bei einem 24-jährigem Autofahrer eine allgemeine Verkehrskontrolle durch. Hierbei stellten die Beamten bei dem Fahrer Atemalkoholgeruch fest. Ein Überprüfung am Alkomaten bestätigte die Wahrnehmung der Beamten. Der Test ergab beim Fahrer einen Wert von 1 Promille Atemalkohol. Ein Bußgeldverfahren gegen den Fahrer wurde eingeleitet. Ihm drohen nun mind. 500,-€ Bußgeld sowie ein 1-monatiges Fahrverbot.

 

Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle

Schmölz (Lkrs. Kronach) – Im Zeitraum 08.01.20, 17:30 Uhr, bis 09.01.20, 05:45 Uhr, wurde ein Pkw Audi, welcher in Schmölz, Sonnenleite, parkend abgestellt war, angefahren. Der Unfallverursacher entfernte sich unerkannt. Am Pkw Audi wurde die Fahrertüre beschädigt. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Kronach unter Tel.: 09261 / 503-0

 

Kronach (Stadt) – Bereits am 18.12.19, im Zeitraum 12:00 – 15:45 Uhr, wurde ein Pkw Dacia Duster, welcher in Kronach, Kreuzbergstr., parkend abgestellt war, angefahren. Der Unfallverursacher hat sich bis heute nicht gemeldet. Am Pkw Dacia wurde der vordere linke Radkasten beschädigt. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Kronach unter Tel.: 09261 / 503-0

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.