...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Kronach vom 03.09.2019 I AVP24 I AVP

Polizei stellt Fahrraddieb

Kronach: Eine Streife der Polizei Kronach kontrollierte am Montagabend einen amtsbekannten Kronacher, der mit einem schwarz-weißen Damen-Mountainbike in der LGS unterwegs war. Bei der Überprüfung des Fahrrades stellte sich heraus, dass dieses Anfang August 2019 von der Polizei Sonneberg wegen Diebstahls zur Fahndung ausgeschrieben wurde. Das Rad wurde sichergestellt. Bei der anschließenden Personenüberprüfung fanden die Beamten noch eine kleine Menge Marihuana und eine geringe Menge Crystal beim Beschuldigten auf.  Der Kronacher wird deshalb wegen Diebstahls und Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz angezeigt.

 

Unbekannter entwendet Fahrrad

Kronach: In der Zeit von Sonntag auf Montag wurde im Flügelbahnhof ein grün-weißes Mountainbike der Marke Bulls/Wildtail entwendet. Das Rad hat einen Wert von rund 200,- Euro und stand versperrt in der Hofeinfahrt des Anwesens Nr. 5a. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Kronach unter Tel.: 09261/5030 entgegen.

 

Wo bleibt der Auspuffkrümmer

Küps: Gegen einen polizeibekannten Küpser ermittelt die Polizei Kronach wegen Warenbetrugs. Der 26-Jährige hatte Mitte Juni über eBay-Kleinanzeigen einen Auspuffkrümmer für 50,- Euro verkauft und die Ware offensichtlich nicht verschickt.