...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Polizeibericht Ludwigsstadt vom 12.08.2019 I AVP24 I AVP

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Fahrverbot angetreten

Ludwigsstadt: Ein 33-Jähriger hat am Sonntag seinen Führerschein für einen Monat bei der Polizei Ludwigsstadt abgegeben. Grund hierfür war, dass er vor wenigen Wochen bei einer Verkehrskontrolle mit seinem Pkw unter zu hohem Alkoholeinfluss stand.


Vorfahrt missachtet – 15.000 Euro Schaden

Tettau: Am Montagmorgen fuhr eine Pkw-Fahrerin mit ihrem VW auf der Kreisstraße 9 von Kehlbach in Richtung Buchbach. Auf Höhe Einmündung nach Langenau bog sie rechts ab. Zum gleichen Zeitpunkt bog ein Mercedesfahrer von Buchbach kommend ebenfalls nach Langenau ab. Die VW-Fahrerin hätte aufgrund Verkehrszeichenregelung Vorfahrt gewähren müssen, übersah dies jedoch. So kam es zum Zusammenstoß, bei dem glücklicherweise nach ersten Erkenntnissen niemand verletzt wurde. Es entstand jedoch ein geschätzter Gesamtschaden von 15.000 Euro.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen