...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Pressebericht der Polizeiinspektion Kronach vom 11.03.2019

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Verkehrsunfall im Kreisverkehr

Kronach - Am Sonntag gegen 12:00 Uhr ereignete sich am Kreisel in Gundelsdorf ein Verkehrsunfall mit ca. 15.000,– € Gesamtschaden. Der Fahrer eines PKW Audi A6 befuhr die B85 aus Kronach kommend in Richtung Gundelsdorf und fuhr in den dortigen Kreisverkehr ein. Zeitgleich fuhr ein Mercedes Vito-Fahrer die Kreisstraße 25 aus Richtung Birkach kommend in den Kreisverkehr ein und übersah hierbei den von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Audi und kollidierte mit diesem. Der Audi war nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.


Sturmtief „Eberhardt“ hinterlässt seine Spuren

Kronach - Das gestrige Sturmtief „Eberhardt“ hinterließ im Stadtbereich Kronach zum Teil erhebliche Schäden. In der Schwedenstraße wurde das mit Wellblech gedeckte Dach einer Gartenhütte heruntergerissen und flog über den anliegenden Parkplatz gegenüber vom Kino. Dabei könnten geparkte PKW beschädigt worden sein. Eventuell geschädigte Verkehrsteilnehmer werden gebeten sich mit der Polizei Kronach telefonisch unter 09261 5030 in Verbindung zu setzen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen