...seit fast 40 Jahren
  für den Erfolg unserer Kunden

Polizeireport aus dem Landkreis Kronach

Pressebericht der Polizeiinspektion Ludwigsstadt vom 10.02.2019

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Schaden von 1000 Euro an Pkw

Ludwigsstadt - Ein 77-jähriger Citroen-Fahrer kam zur Polizei in Ludwigsstadt und meldete eine Beschädigung an seinem Fahrzeug. Dieses wies eine Eindellung am Seitenteil hinten links oberhalb des Radhauses auf. Nach den Angaben des Fahrzeugführers müsse ein anderer Verkehrsteilnehmer dem grauen Pkw den Schaden am frühen Samstagnachmittag entweder auf dem Parkplatz der Gaststätte Kupferhammer oder auf dem Aldi-Parkplatz in Ludwigsstadt beigebracht haben. Einen Hinweiszettel hinterließ er hingegen nicht bzw. informierte den Geschädigten nicht. Die Polizei leitete Ermittlungen wegen eines unerlaubten Entfernens vom Unfallort ein. Hinweise nimmt die Dienststelle in Ludwigsstadt unter Tel. 09263 975020 entgegen.


Streit führte zu Straftaten

Teuschnitz - Am Samstagabend besuchte eine 38-Jährige, nachdem sie sich offenbar den Mut dazu angetrunken hatte, ihre Mutter, um Erbschaftsangelegenheiten zu besprechen. Das Gespräch artete jedoch aus und es kam zu einer handfesten Auseinandersetzung, die die Polizei auf den Plan rief. Neben mehreren Tätlichkeiten, die die Mutter und eine weitere anwesende Person einstecken mussten, betitelte die mit über zwei Promille alkoholisierte Tochter alle, inklusive die Polizeibeamten aus Ludwigsstadt und Kronach, zudem mit den verschiedensten bekannten Schimpfwörtern. Da kein anderes Mittel die aufgebrachte und aggressive Frau beruhigen konnte, war eine Ingewahrsamnahme unumgänglich. Nun wird sie sich wegen mehrerer Straftaten, u.a. Körperverletzung und Beleidigung, verantworten müssen.


Musikanlage besudelt

Rothenkirchen - Während einer Veranstaltung von Samstag auf Sonntag in der Diskothek Urspung schüttete ein alkoholisierter 32-Jähriger sein Getränk von einer Empore hinunter auf das Mischpult des DJs. Das genaue Schadensausmaß konnte der Verantwortliche bislang noch nicht angeben. Der Veranstalter erstattete Anzeige wegen Sachbeschädigung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen